Inhaltlicher Ablauf QM aus LF 10

Inhaltlicher Ablauf QM aus Lernfeld 10 – Qualitätsmanagement (vor PM)

 

Einordnung des QM-Themas in das Qualifizierungsziel

Erkundung Ausgangsniveau

Der Qualitätsbegriff  (Was ist Qualität)

Qualität gemäß „DIN EN ISO 9000“

Geschichte des QM

Die Geschichte des Qualitätsmanagements

Der Weg zur Norm

Zertifizierungsablauf und Nutzen

Die DIN 9000-Normenfamilie

Grundlagen Qualitätsmanagement und Begrifflichkeiten

Die Acht Grundsätze des QM (Überblick)

 

Die Acht Grundsätze des QM

Kundenorientierung (1)

Definition „Kunde“ Lieferantenbeziehungen, „interne und externe Kunden“

Führung (2)

Führungstechniken

Systemorientierter Managementansatz (5)

Einbeziehung der Mitarbeiter (3)

Prozessorientierter Ansatz (4)

Prozesslandschaft

Dokumentationen und QMH

Ständige Verbesserung (KVP) (6)

Sachbezogener Ansatz zur Entscheidungsfindung (7)

Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen (8)

 

Dokumentationen und QMH

„Die 4 Pflicht-Verfahrensanweisungen“

Beispiel „Lenkung von Dokumenten“

 

Werkzeuge für das Qualitätsmanagement „Q7“

(Überblick)

Ausgewählte Qualitätswerkzeuge

Fehlerbegriff

Überblick (Fehlererfassung, Fehleranalyse)

Fehlersammellisten, Histogramme, Trendanalyse

Brainstorming, Mindmapping, Ishikawa, …

Weitere Werkzeuge für das Qualitätsmanagement, Praxisbeispiele