IPv6 Subnetting

Präfix mit Subnet-Bits

IPv6 Subnetting – Um Subnetze zu erzeugen, müssen wir die Präfixlänge erhöhen, indem wir uns Host-Bits borgen. Das funktioniert genau wie bei IPv4. Wir nehmen 16 Bits für unsere Subnetze, addieren also zum Präfix /48 16 Bits. Als Schema sieht es dann folgendermaßen aus:

Eine Antwort auf „IPv6 Subnetting“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.